Unsere kleine Alpakaherde – 2019 haben wir uns diesen Traum erfüllt.

Die tiefentspannten Tiere haben uns sofort in ihren Bann gezogen und begeistert. Gutmütig und warmherzig, ruhig und entspannt – das beschreibt unsere Alpakas wohl am besten. Jedes unserer Tiere hat seinen ganz eigenen Charakter. Oskar ist der Chef der Herde, hält zu den anderen gerne Abstand und hat am liebsten alles im Überblick. Misty ist der jüngste und sucht noch ein bisschen nach seiner Rolle. Taifun ist wohl der stolzeste unserer Herde, sehr gutmütig aber vorsichtig. Zirbi ist mit Abstand der neugierigste und ist ständig am Fressen. Unser Kuschelalpaka ist Nepomuk – nicht der jüngste aber der kleinste – er zieht Kinder magisch an und ist bei den Wanderungen immer der erste der mit will.

Ursprünglich stammen Alpakas aus Südamerika und zählen zu den Neuweltkameliden. Sie werden in erster Linie wegen Ihrer hochwertigen Faser gezüchtet. Neben Seide und Kaschmir zählt die Wolle zu den wertvollsten Naturfasern der Welt. Alpakas eignen sich auf hervorragend für den Einsatz in der Tiertherapie.

Im Sommer bieten wir wieder wöchentlich kleine Wanderungen mit unserer Alpakaherde an. Wir nehmen die Tiere an den Halfter, spazieren durch den Wald, und wir verraten Ihnen währenddessen spannende Fakten über die Tiere und  beantworten gerne Fragen über die Produkte, die wir herstellen lassen. Danach erwartet Sie noch eine kleine Erfrischung auf unserer Sonnenterrasse mit Seeblick. Gerne können Sie sich für nähere Informationen melden. Wir freuen uns!

Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst!

von Klaus Ender
Back-Top-Blue